Pharmacovigilance Associate (m/w/d)

Für unseren Geschäftsbereich Pharmakovigilanz / Medizinprodukte Vigilanz

Wir suchen für den Bereich Arzneimittelsicherheit ab sofort eine(n) Pharmakovigilanz-Associate (m/w/d).

Eckdaten:

Standort: Nürnberg

Beginn: ab sofort

Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Ansprechperson im Bereich Medizin für alle Fragen im Themenfeld Pharmakovigilanzklinischer Studien
  • Ordnungsgemäße Erfassung, Bewertung, Dokumentation und Übersetzung von schweren unerwünschten Ereignissen
  • Erstellen von Safety Update Reports sowie weiterer Studiendokumente; Weiterleitung auf Basis der gesetzlichen Grundlagen oder firmeneigener Vorgaben an Auftraggeber und/oder Behörden

Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin, Pharmazie oder Naturwissenschaften (oder einschlägige Berufserfahrung)
  • Fundiertes medizinisches-pharmazeutisches Fachwissen
  • Zuverlässige, genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
  • Dienstleistungsorientierung, Engagement und Flexibilität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Über Winicker Norimed

Wir sind als Full Service Dienstleister im Auftrag der pharmazeutischen Industrie tätig. Mit etwa 160 Mitarbeitern führen wir klinische Studien nach internationalem Standard durch. Hierbei kooperieren wir mit Universitäten, Krankenhäusern und niedergelassenen Ärzten.

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Steigerung ihres Geschäftserfolges und stehen für hohe Qualität und Kundenorientierung. Unsere Mitarbeiter agieren dabei stets ziel- und ergebnisorientiert.

Ihre Perspektiven bei uns:

  • Sehr gute Einarbeitung im Mentorenmodell
  • Interessante Aufgaben, kontinuierliche Entwicklung und sichere Perspektive
  • Verantwortungs- und leistungsbezogene Vergütung
  • Flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitsplätze

Haben Sie Interesse daran, bei uns als Pharmacovigilance Associate (m/w/d) im Bereich Pharmakovigilanz / Medizinprodukte Vigilanz zu arbeiten?

Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer möglichen Verfügbarkeit sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-mail an unseren Human Resources Referenten Herrn Benedikt Billner.

Bei Fragen melden Sie sich gerne!

Benedikt Billner

+49 (0) 911 / 9 26 80 – 0