Kurse zu Medizinprodukte-Studien

MPG / ISO-GCP Schulungen

Klinische Prüfungen mit Medizinprodukten

nach MPG und ISO 14155 (mit Ausblick auf MDR / MPDG)

Kurs für Medizinproduktehersteller via Videopräsenzkurs

Für klinische Prüfungen mit Medizinprodukten gelten mit der künftigen Umstellung der Gesetzeslage (MDR / MPDG) neue gesetzliche Vorschriften, aus denen sich bei der Durchführung klinischer Prüfungen mit Medizinprodukten weitreichende Konsequenzen für Hersteller, Prüfer und Studienpersonal ergeben haben. 

Dieser Kurs vermittelt ethische, regulatorische und methodische Grundlagen im Bereich der „Good Clinical Practice“ (ISO-GCP, ISO 14155), momentan gültigen lokalen Bestimmungen (MPG, MPKPV, MPSV) sowie weiterer Standards und gibt einen Ausblick auf die Anforderungen der Medical Device Regulation (und das MPDG) im Hinblick auf klinische Prüfungen.


Ziel unseres Kurses ist es, ein fundiertes regulatorisches Wissen sowie praktische Kenntnisse zur Durchführung von klinischen Prüfungen nach den aktuellen Gesetzen, der ISO 14155 und nach weiteren relevanten Standards zu vermitteln. Im Rahmen der Schulung werden wir Ihnen durch umfangreiche Schulungsunterlagen und Übungen Werkzeuge und Methoden an die Hand geben, mit deren Hilfe Sie Ihre zukünftigen Aufgaben in klinischen Prüfungen mit Medizinprodukten kompetent planen und durchführen können.

Zertifizierung:

Die Teilnehmer erhalten am Ende der Veranstaltung ein Zertifikat zum Nachweis des durchgeführten Kurses.

PDF-Version herunterladen

Zielgruppen:

Mitarbeiter medizintechnischer / pharmazeutischer Unternehmen aus

  • Klinischer Forschung
  • Medical Affairs
  • Regulatory Affairs
  • QA

Termine:

-


Unsere Kurse werden momentan an die sich ändernde Gesetzeslage (MDR und MPDG) angepasst und überarbeitet.


Kurstermine finden Sie wieder ab Anfang 2021 an dieser Stelle.

Veranstaltungsort:

Nürnberg via Videopräsenzkurs

Kosten:

  • je Kurs 390,- € / Person

Der Preis ist exklusive Mehrwertsteuer.


Bei gleichzeitiger Anmeldung gewähren wir ab dem dritten Teilnehmer aus Ihrer Abteilung/Institution oder Praxis 10% Rabatt auf die Kursgebühr.


Hinweise zur Stornierung Ihrer Anmeldung finden Sie unter dem Anmeldeformular.

Haben Sie Fragen zu unseren Kursen?

Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Jörg Ritter

+49 (0) 911 / 9 26 80 8717

Kerstin Xyländer

+49 (0) 911 / 9 26 80 8707


oder schreiben Sie uns eine Mail an:

training@winicker-norimed.com

Anmeldung zu einem Videopräsenzkurs

Wir benötigen diese Angabe für die Anmeldung.

Um Spam zu vermeiden und sicher zu stellen, dass Sie eine reale Person sind, kommt hier noch eine kurze Sicherheitsfrage:

Mit dem Klick auf Absenden melden Sie sich verbindlich an.

Sie bekommen anschließend weitere In­for­ma­tio­nen per Mail von uns.

Datenschutz:

Des Weiteren stimmen Sie mit dem Klick auf Absenden zu, dass Ihre Formularangaben zur Kontaktaufnahme bzw. zur Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Ihre Einwilligung zur Speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine einfache Erklärung, zum Beispiel per E-Mail an dsb@winicker-norimed.com, widerrufen. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Hinweise zur Stornierung:

Eine Stornierung ist nur schriftlich an unsere Faxnummer oder die angegebene Mailadresse möglich. Es gilt das Datum des Mail- oder Faxeinganges des Empfängers. Bei der Nennung eines Ersatzteilnehmers fallen keine der oben genannten Stornogebühren an. Bei Stornierung durch die Winicker Norimed GmbH erstatten wir Ihnen die gesamten Gebühren zurück.

Stornogebühren:

Bei Abmeldungen bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn (ohne Nennung eines Ersatzteilnehmers) beträgt die Stornogebühr 150,-€

Bei späteren Abmeldungen vor Veranstaltungsbeginn (ohne Nennung eines Ersatzteilnehmers) beträgt die Stornogebühr 100% der Teilnahmegebühr.