Anmeldung zu Medizinprodukte Kursen

Hier können Sie sich zu unseren Medizinprodukte Auffrischungskursen anmelden.

Medizinprodukte – Auffrischungskurs ​gemäß MDR / IVDR / MPDG und ISO-GCP​

Zielgruppe: Hauptprüfer, Prüfer, Mitglieder des Prüfungsteams, CRAs sowie Mitarbeiter medizintechnischer/pharmazeutischer Unternehmen, die in der Vergangenheit bereits erfolgreich einen (den aktuellen Empfehlungen entsprechenden) Medizinprodukte Grundlagenkurs bzw. einen GCP-Grundlagenkurs für Arzneimittel und einen Medizinprodukte-Ergänzungskurs abgeschlossen haben.

Inhalt: Der Kurs vertieft Ihr bereits vorhandenes Wissen bei der Durchführung klinischer Prüfungen / Leistungsstudien und vermittelt relevante Neuerungen (z.B. Medizinprodukte-Verordnung (EU) Nr. 2017/745 (MDR), In-vitro-Diagnostika-Verordnung (EU) Nr. 2017/746 (IVDR), MPDG (Medizinprodukterecht-Durchführungsgesetz), ISO 14155 bzw. ISO 20916).

  • Die Inhalte entsprechen dem aktuellen Curriculum sowie den Empfehlungen der Bundesärztekammer und des Arbeitskreises der medizinischen Ethik-Kommissionen zur Bewertung der Qualifikation von Hauptprüfern, Prüfern und Mitgliedern des Prüfungsteams.
  • Inkl. Lernerfolgskontrollen nach den einzelnen Lernmodulen

Zertifikat: Das erworbene Kurszertifikat dient bei Ethik-Kommissionen, Behörden und Sponsoren als geforderter qualifizierter Schulungsnachweis. Die Kurse wurden von der Bayerischen Landesärztekammer CME-zertifiziert und entsprechen den Qualitätskriterien eLearning der Bundesärztekammer.

Termine: Jederzeit als Onlinekurs über https://cmeducation.de/auffrischungskurs-medizinproduktepruefungen

Dauer: ca. 4-5 Stunden. Sie können den Kurs jederzeit unterbrechen und Ihrem eigenen Rhythmus anpassen.

Ab Kauf haben Sie 60 Tage Zeit, den Kurs absolvieren.

Preis: Kursgebühren 230,00 € zzgl. MwSt. pro Teilnehmer

Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen zu diesem Kurs?

Dr. Kerstin Lorz

Trainings


+49 (0) 911 / 92680 – 8784